Call Us 080-41656200 (Mon-Sat: 10AM-8PM)
Free Shipping above Rs. 1499
Cash On Delivery*

Die Sprachenfrage der EU

 

Marketed By :  LAP LAMBERT Academic Publishing   Sold By :  Kamal Books International  
Delivery in :  10-12 Business Days

 

Check Your Delivery Options

 
Rs. 3,651

Availability: In stock

 
  • Product Description
 

Die Sprachenfrage in der EU ist ein aktuelles, ja brisantes Thema. Politische und administrative Zentralisierung, wirtschaftliche Globalisierung - dies sind Prozesse, die unmittelbar für das Leben und Überleben der Sprachen Europas relevant sind. Die Sprachenfrage und die Sprachenpolitik der EU kann nur dann sinnvoll diskutiert werden, wenn sie als Fortsetzung der nationalen Sprachenpolitiken verstanden werden. Die Nationalstaaten nehmen eine "Zwischenposition" ein: im europäischen Kontext verfechten sie in aller Regel Plurilinguismus, im nationalen Kontext dagegen sprachliche und kulturelle Homogenität innerhalb ihrer Grenzen. In diesem Buch wird die soziolinguistische Forschung mit den rechtlichen und verwaltungspraktisch relevanten Entscheidungen der EU kontrastiert. Die europäische Sprachenproblematik wird in einem Feld situiert, das durch antagonistische Pole aufgespannt wird: supranationale vs. nationale vs. regionale Identität; identitätsstiftende vs. pragmatische Ziele; verwaltungsinterne vs. bürgerbezogene Entscheidungen. Ein entschiedenes Plädoyer für eine "neue Sprachenpolitik" der EU rundet diese sorgfältig recherchierte, kohärente, und engagierte Betrachtung ab.

Product Specifications
SKU :COC48984
AuthorJulia Festman
LanguageEnglish
BindingPaperback
Number of Pages92
Publishing Year2010-07-19T00:00:00.000
ISBN978-3838384597
Edition1 st
Book Typelinguistics
Country of ManufactureIndia
Product BrandLAP LAMBERT Academic Publishing
Product Packaging InfoBox
In The Box1 Piece
Product First Available On ClickOnCare.com2015-04-08 00:00:00